Channeling XXVIII: Die lemurische Heilkunst: Heilung durch Energiearbeit

15,00 

 

Inhalt:
Polar gedacht gilt es beim Heilen etwas in Ordnung zu bringen. In Lemurien war alles in Ordnung, da bedurfte es keinerlei Heilung. Als es sich dann in Richtung Atlantis mit dem intellektuellen Denken bewegte, sah es anders aus.
Mit welcher Energie versuchst Du zu heilen? Frage Dich wie Dein innerer energetischer Zustand ist, aus dem heraus du jemanden oder etwas heilen möchtest. Wie siehst Du Dein Leben und wie die Welt da draußen? Denke an Masaru Emoto mit den Reisproben.
Die Lemurische Energiearbeit agiert aus Deinem Bewusstsein heraus. Also beginne bei Dir selbst und schaffe die Voraussetzung Liebe in Dir zu erschaffen. Du entwickelst ein spürbares Machtempfinden, ein Gefühl der Heilung für Dich und Dein Leben als Bewusstseinsenergie zu erkennen.
Dein Bewusstsein stellt eine Energie dar: „Ich bin mir bewusst: ich bin reine Liebe, ein vollkommenes göttliches Wesen“. Erinnere Dich immer wieder daran. Orientiere Dich immer wieder  in den unterschiedlichsten Situationen Deines alltäglichen Lebens daran, Dein Empfinden, Deine Gedanken diesbezüglich zu korrigieren. Deine Zweifel, Deine Unsicherheiten werden verbrannt – eine Transformation. Das Vergängliche mit all dem Leid und Schmerz wird transformiert.

 

Lade das Channeling (ca. 60 Min.) als MP3-File herunter, damit Du es Dir immer wieder ganz in Ruhe anhören kannst.