Channeling XV: KARMA verstehen und neu gestalten

15,00 

 

Inhalt:
Karma wird als Bestrafung, eine Schuld gesehen, die Du erleiden musst. Leid ist missverstandene Informationsauffassung. D.h. wenn Du unter Deinem Schicksal / Karma leidest, verstehst Du etwas noch nicht. Um Dein Karma zu erlösen, musst Du verstehen, was Dir Dein Karma sagen will. Du bist jemandem – vielleicht auch Dir selbst – einen Energieausgleich schuldig geblieben. Es gilt zu erkennen: welchen emotionalen, mentalen, spirituellen Energieausgleich bist Du in Deinem letzten Leben jemandem schuldig geblieben? Das Karma der letzten Inkarnation ist aufsummiert von allen bisherigen Inkarnationen.
Du bist in Deinen früheren Leben ausgenützt worden oder hast selbst Macht ausgeübt um andere auszunützen. Aktuell wirst Du ausgenützt, so wie Du es selbst einmal gemacht hast. In „ausgenützt“ steckt der „Nutzen“ drinnen. Nütze dieses Szenario und frage, was es Dir sagen will.
Erlöse also Dein Karma, indem Du all jenen Liebe und Licht gibst, von denen Du früher profitiert hast. Denn diesen Profit bist zu quasi schuldig. Du steigst aus der karmischen Opferrolle aus und beginnst bedingungslos zu GEBEN.

 

Hörprobe:
Eine Hörprobe von diesem Channeling findest Du auf unserem YouTube-Kanal:
https://www.youtube.com/watch?v=PeEEDG9WHRE

 

Lade das Channeling (ca. 60 Min.) als MP3-File herunter, damit Du es Dir immer wieder ganz in Ruhe anhören kannst.